Pfütze vertikal


Hoch die Hände, Unterrichtsende, ab ins Wochenende! *Juhu*
Die Kinder packen sich wieder in die diversen Winterjacken, Schals, Mützen etc. ein und verabschieden sich von mir,
als es aus Reihe 3 ertönt:
„Frau Streng, da ist eine Pfütze an der Wand!“
Und Tatsache: da ist eine Pfütze…an…der…Wand!
Nichts läuft von der Decke, nichts ist zu sehen auf den Tischen oder dem Boden.
Nur ein großer Wasserfleck perfekt zentriert auf der Mitte der Pinnwand, der sich gerade durch
meine Plakate zu den 4 Fällen arbeitet.
Valentin hat den Sitzplatz direkt unter der Vertikalpfütze.
„Valentin, könntest du das gewesen sein?“
„Ja, könnte ich.“
„Aha…und wie könntest du das gewesen sein?“
„Das weiß ich nicht…aber ich geh jetzt mal, ok?“
Freitag nach einer gefühlt dreiwöchigen Schulwoche um kurz nach eins.
Was antwortet die pädagogische Fachkraft also?

„Ok Valentin, schönes Wochenende!“

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Pfütze vertikal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s