Wohlfühlstunde


Bevor ich zum Sport düse, hier schnell eine Ergänzung zum Rituale-Beitrag:
Mehrmals im Jahr mache ich in abgewandelter Form sogenannte „Wohlfühlstunden“…dabei bekommt jedes Kind z.B. eine
Malvorlage von einer Blume oder einem Mandala und schreibt seinen Namen in die Mitte.
Diese Blume lässt das Kind auf seinem Tisch liegen, schnappt sich einen Stift seiner Wahl, wandert dann (still! Evtl. bei leiser Hintergrundmusik) durch den Raum und schreibt den anderen Kinder nettes Feedback in deren Blume (z.B. in die Blütenblätter).
Da steht dann vielleicht „du bist toll“ oder „ich finde dich cool“ oder auch „du bist schön“, „deine Haare sind so weich“…
Wenn die Zeit vorbei ist, setzen sich alle an ihren Platz und lesen, was ihre Mitschüler an ihnen toll finden
und strahlen über das ganze Gesicht.
Dann wird die Blume noch farbig gestaltet, ordentlich ausgeschnitten und ein „So sehr schätzen wir uns“-Plakat entsteht.
Immer eine wunderschöne Sache!
Und natürlich mache ich dabei auch mit 🙂

Advertisements

5 Gedanken zu “Wohlfühlstunde

    • Nein… auch das ist ein Grund, warum ich mitmache. Wo ich schreibe zieht es Kinder hin 😉 und gleichzeitig sehe ich, bei wem noch zu wenig steht und kann einzelnen Kindern unauffällig zuflüstern, dass bei XY noch sehr viel Platz ist.

  1. Etwas Ähnliches habe ich einmal in einer 4. Klasse gemacht. Jeder bekam ein Blatt mit einer Zeile für jedes KInd in der Klasse und sollte dort (anonym) etwas nettes eintragen. Da man bei sich selbst nichts einträgt, konnte ich zwar sehen, wer was geschrieben hat, aber das hat die Kids nicht gestört. Anschließend habe ich alle netten Dinge für jedes Kind zusammengetragen, aufgeschrieben und daraus ein Lesezeichen gemacht, welches das entsprechende Kind dann als Abschiedsgeschenk am Ende der 4. sozusagen von seinen Mitschülern bekommen hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s