Erdkundematerial


Auf der Didacta habe ich ein Werkstatt-Material zu Erdkunde
geshoppt. Dort gab es am Stand vom Verlag an der Ruhr ein bisschen Messerabatt.
Ich finde das Material von Ruhr-Verlag oft sehr gut
(aber eben auch einfach oft etwas teuer, was bei kopierfähigem Material
ja eigentlich immer der Fall ist) und musste deshalb die Chance nutzen und zuschlagen.
Ich mag das Thema „Orientierung im Raum“ ehrlich gesagt so gar nicht.
Jeder hat ja so seine Themen, die man persönlich favorisiert und mit viel Herzblut aufbereitet
und andere, die man macht, weil man muss und dann auch entsprechend etwas
stiefmütterlicher behandelt (also ich hoffe, dass jeder das hat! ;))
Jedenfalls bin ich gerade ziemlich von diesem Material begeistert, weil

  • man es in der dritten und vierten Klasse (dann für Deutschland und Europa) einsetzen kann
  • es sehr klare Arbeitsaufträge enthält, die knapp abgefasst sind (bei gerade mal zwei Muttersprachlern in der Klasse ist das sehr wichtig)
  • es genau auf die Lernziele ausgerichtet und dennoch kindgemäß aufbereitet ist
  • (am wichtigsten!) es die Kinder auch toll finden („Als Hausaufgabe darfst du selbst Kartensymbole erfinden“ – „Boah, voll cool!“)

Einen schönen Feiertag!

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s