*hust*


Wenn die brave Lehrerin krank wird, dann selbstverständlich zuerst einmal am Wochenende.
Zwei Tage päppelt sie sich so auf, dass sie sich am Montag wieder in die Schule schleppen kann.
Mit Müh und Not, viel Tee und wenig Stimme schafft sie die drei Schultage.
Am Feiertag schleppt sie sich aus dem Bett in die Badewanne und nach dem Erkältungsbad
auf die Couch, um in komatösen Fieberschlaf zu verfallen.
Nach einigen Stunden fühlt sie sich besser, ja fast gesund…ganz sicher kann sie nun noch ein paar
Freiarbeitsmaterialien ausschneiden und laminieren, das ist ja nicht anstrengend.
Der Weg von der Couch ins Arbeitszimmer verursacht Schwindel und einen erneuten
Schüttelfrostschub. Also gut, vielleicht wird heute nicht gebastelt, aber morgen…

Advertisements

8 Gedanken zu “*hust*

  1. …und noch niemand wünschte dir gute Besserung? 😦
    Lass mich also der Erste sein:
    Gute Besserung, liebe Frau Streng – auf dass Sie bald wieder sehr streng schauen können! 😉

  2. …ab ins Bett und dageblieben!!! Auch ich musste erst lernen, dass auch Lehrer krank sein dürfen, denn -jetzt kommt’s- Lehrer sind auch MENSCHEN! Außerdem predigen wir doch immer den Eltern, dass kranke Kinder auf keinen Fall in die Schule gehören!
    Lieben Gruß und gute Besserung!!!!

  3. Ich danke euch ♥
    Ich gebe zu: ich war in der Schule.
    Aber es geht mir auch schon ein bissl besser und die Klasse war fein brav und jetzt
    kurier ich mich gleich weiter 😉

    PS: Ja, ich sehe das auch so: der Lernprozess, dass es auch mal ohne mich geht….also da stehe ich wirklich noch am Anfang. Ich bin aber wenigstens schon so weit: mit Fieber und/oder Durchfall geh ich nicht in die Schule. Noch ausbaufähig, aber ein Anfang 🙂

    • Wieder fit, nur noch der Kopf bissl dick (tun euch da auch immer so die Zähne weh? Oder werd ich einfach alt und falle langsam auseinander?)
      und das ist auch gut so, denn die Woche war VOLL mit Terminen, Elterngesprächen, runden Tischen usw. usw. usw.
      Für heute ist aber FEIERABEND!
      Also gut, ich gebs zu: auf der Couch will ich noch bisschen was ausschneiden und mit Magnetklebeband versehen,
      aber das „gültet“ nicht, oder? 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s